Christine Weinhold-Haag

Israel aktuell online "Der Heiland ist geboren"

IMG_8993 (2)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-waengi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>338</div><div class='bid' style='display:none;'>6082</div><div class='usr' style='display:none;'>26</div>

In Bethlehem spielen sich in diesen Stunden tumultartige Szenen ab. Alle Unterkünfte sind wegen der von Kaiser Augustus angeordneten Volkszählung völlig überfüllt.
Bericht von Acharon Moshe
Christine Weinhold-Haag,
Sie erwarten in diesen Tagen ihr erstes Kind. Nur durch den entschlossenen Einsatz von hilfsbereiten Kindern müssen sie die Nacht nicht unter freiem Himmel verbringen. Sie finden Unterschlupf in einem Stall. In dieser Nacht geschieht unbegreifliches. Hirt A. berichtet: "Beim Abendessen sind uns Engel erschienen. Sie haben uns gesagt, wo wir den neugeborenen Heiland finden."
Viele weitere Augenzeugen berichten von ähnlichen Begegnungen mit Engeln. Gefunden haben diese einfachen Leute den versprochenen Heiland in Gestalt eines Babys in einem kleinen Stall am Rande der Stadt Bethlehem.
Alle sind berührt von der Geschichte dieser jungen Familie und berichten vom tiefen Frieden, den sie beim Anblick dieses Babys und noch lange darüber hinaus spüren durften. Ob dieses Kind es schafft unser Leben zu verändern? Wir dürfen gespannt sein, was die Zukunft bringt...
Bereitgestellt: 24.12.2019     Besuche: 47 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch