Lukas Weinhold

Alphornklänge - Familienbrunch

Familienbrunch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-waengi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>280</div><div class='bid' style='display:none;'>4946</div><div class='usr' style='display:none;'>9</div>

Die Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben: Gegen 200 Personen liessen sich beim sonntäglichen Brunch am 1. Juli 2018 kulinarisch verwöhnen.
Lukas Weinhold,
Sei es am Grill oder bei einem der Buffets, überall scharten sich Jung und Alt um die begehrten Köstlichkeiten. Die grosse Nachfrage war für das Team vom evangelischen Frauenverein eine Herausforderung, die es mit Bravour meisterte.

Die Besucher liessen sich im Adlersaal und unter dem Festzeltdach von Köbi Brunner nieder und schätzten die Geselligkeit. „Hier geniesse ich das Zusammensein mit tollen Leuten“, kommentierte eine Besucherin.

Die Alphorngruppe Fürstenland erfreute die Gäste mit urchigen Klangeinlagen, nachdem sie schon im Gottesdienst zuvor die Gottesdienstfeiernden beeindruckt hatten.

Der Erlös des Brunchs kommt Strassenkindern in Kambodscha zu Gute. Ruth Diel kennt die Projekte: „Tausende Kinder, die zu den ärmsten gehören, erhalten Mahlzeiten, Schulbildung und medizinische Versorgung“.

Der Frauenverein dankt allen für die grosszügige Unterstützung!
Bereitgestellt: 02.07.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch