Susanne Kalberer

HolzBauWelt in vollem Gange

DSC00561<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-waengi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>271</div><div class='bid' style='display:none;'>4817</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>

Seit Dienstag, 3. April wird an der Kinderwoche fleissig gebaut.
Gemeinsam mit Nehemia erleben wir die Gefahren und Hindernisse beim Aufbau der Jerusalemer Stadtmauer. Zum Glück hat er viele fleissige Helfer.
Anina Thalmann,
Mit fast 90 Kindern sind wir erfolgreich in die Kinderwoche gestartet. Nach dem gemeinsamen Start im Adler mit viel Singen und Geschichten hören, teilen wir uns jeweils in verschiedene Kleingruppen auf, um die spannende Geschichte von Nehemia selbst in der Bibel nachzulesen.

In der Pause können sich dann alle wieder richtig austoben und einen feinen Zvieri geniessen. An dieser Stelle vielen Dank für alle Kuchen/ Frucht spenden.

Und endlich dürfen auch wir bauen. Nach dem Wechsel in die Steinlerturnhalle baut jede Gruppe an ihrem eigenen Stadtplan weiter. Spannende Gebäude sind bereits entstanden, hohe Türme wieder eingestürzt.

Wer interesse hat, unsere Bauwerke zu bewundern ist herzliche eingeladen, nach dem Familiengottesdienst am Sonntag, 10.00 Uhr, unsere Ausstellung zu besuchen.
Bereitgestellt: 05.04.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch